Wittower Fähre (Rügen)

Direkt neben dem nördlichen Fähranleger der Wittower Fähre, befindet sich ein kleinerer Bootssteg, der sich sehr gut beangeln lässt. Diese hier befindliche „Verengung“ trennt den Wieker Bodden vom Breetzer Bodden und bringt die durchziehenden Fische in Wurfweite. Gerade zur Heringszeit und Hornhechtzeit, können von dort viele Fische erbeutet werden. mehr…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.