See Frucken (Schweden)


Der Frucken ist ein kleiner, in der Nähe von Tranås liegender See, der eine Größe von ca. 1,2 km² hat, seine Tiefe würde ich auf maximal 7 m schätzen. Leider liegen mir keine Angaben bezüglich der Tiefe vor, sie ist also nur, ein durch mehrere Angeltrips ermittelter (empirischer) Wert. Vielleicht kann ich exaktere Daten bei Zeiten nachtragen.
Der See Frucken hat einen sehr guten Hecht und Barsch Bestand, es soll auch Schleien geben. Der Frucken ist von einigen, wenigen Stellen gut von Land zugänglich und auch befischbar. Erwähnt sollte vielleicht noch werden, dass man leider nicht ohne Weiteres diesen netten See beangeln darf (da Privat auf ca. 4 Parteien aufgeteilt), bei einer freundlichen Anfrage an der richtigen Stelle, wird einem aber sicher die Erlaubnis erteilt, mal einen Tag den See zu befischen.
Im Frucken mal nichts zu fangen, ist fast schon schwierig. (Ok, es gab einen Trip bei dem wir wirklich Schneider geblieben sind. Sorry Lars, für das leere Versprechen 🙂 .)
In meiner Verzweiflung, habe ich aber keine Mühen gescheut, Lars doch noch einen Fisch zu präsentieren, aber leider ohne Erfolg. Nun das ist halt Angeln, da gibt es auch Schneidertage…

Hier geht es zur Google-Maps Karte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.