Seddinsee

Der Seddinsee ist ein langgestreckter See mit einer ungefähren Länge von 4 Kilometern, und einer Breite von ca. 500 Metern, die tiefste Stelle misst ca. 7 Meter. Er liegt zwischen Gosen und Schmöckwitz und besitzt eine Fläche von ca. 3,70 km². Der Seddinsee grenzt an den Zeuthener See und Langen See (Große Krampe) und mündet im Gosener Kanal, sowie Oder-Spree-Kanal, der See liegt im südöstlichen Teil Berlins. mehr…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.